AGB


AGB

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN / NUTZUNGSBEDINGUNGEN

1. Vertragsgegenstand

Vertragsgegenstand ist eine Applikation für Mobiltelefone und Tablets für die Zustimmung zweier Partner zu den Themen Sex, Liebe, Verlobung und Freundschaft. Bei Wunsch kann das Einverständnis auf eine Email-Adresse des Partners verschlüsselt weitergeleitet werden. Im Gegensatz zum Thema Sex, sind die Themen Liebe, Verlobung und Freundschaft über Social Media teilbar. Da die Zustimmung der Partner auf Freiwilligkeit beruhen muss, ist natürlich ein Widerruf der Zustimmung jederzeit zulässig. Ein „Nein“ ist ein „Nein“ zu jeder Zeit. Der Widerruf ist nicht mittels der App durchführbar und muss außerhalb der Anwendung erfolgen (z.B. mündlich, handschriftlich, SMS, etc.).

Zusätzlich kann über ein freies Textfeld jegliche Art von Vereinbarungen definiert bzw. kann auch eine davor gegebene Zustimmung (z.B. zum Sex) über dieses Feld wieder zurückgenommen werden. Ebenfalls sind diese Vereinbarung auf eine Email-Adresse des Partners verschlüsselt weiterleitbar und sie sind nicht mit Social Media teilbar.

 

2. Annahme des Vertrags über die Nutzungsbedingungen
Durch die Nutzung der „I willl-App“ (nachfolgend „App“ genannt) mit einem mobilen Endgerät (z.B. Mobiltelefon, Tablet) erklären Sie sich einverstanden, an diese Nutzungsbedingungen und falls zusätzliche Funktionen, Produkte oder Dienste erworben werden, die wir im Rahmen der App anbieten, gebunden zu sein (nachfolgend „Vertrag“ genannt). Wenn Sie nicht alle Bedingungen dieses Vertrags annehmen und sich mit diesen nicht einverstanden erklären, sind Sie nicht berechtigt, die App  zu nutzen.

Wir sind berechtigt, jederzeit Änderungen an diesem Vertrag und an der App vorzunehmen. Diese können wir beispielsweise aus den folgenden Gründen durchführen:

  • Implementierung von Gesetzesänderungen
  • Implementierung veränderter gesetzlicher Anforderungen
  • Neue Funktionen in der App
  • Änderungen von Geschäftspraktiken

Die aktuellste Version dieses Vertrags wird in der App unter Einstellungen und aufwww.iwilllapp.com veröffentlicht. Sie sollten regelmäßig die aktuellste Version lesen. Die aktuelle Version ist immer die Version, die Gültigkeit hat. Wenn Sie die App weiterhin nutzen, nachdem die Änderungen wirksam werden, stimmen Sie dem überarbeiteten Vertrag zu.

 

3. Berechtigung

Sie müssen den gesetzlichen Altersbestimmungen des jeweiligen Landes für die Nutzung der App entsprechen, um die App zu erwerben und die Inhalte zu nutzen. Durch den Erwerb der App, erklären und gewährleisten Sie, dass

  • Sie einen verbindlichen Vertrag mit der Firma „Start it App GmbH“ von „I willl“ schließen können;
  • Sie nicht zu einem Personenkreis gehören, der von der Nutzung des Dienstes gemäß den Gesetzen einer geltenden Gerichtsbarkeit (weltweit) ausgeschlossen sind oder einem anderen ähnlichen Verbot unterliegen;
  • Sie diesen Vertrag und alle geltenden lokalen, staatlichen, nationalen und/oder internationalen Gesetze, Regeln und Vorschriften einhalten werden; und

Sie zu keinem Zeitpunkt ein Verbrechen begangen haben und/oder dass Sie in keinem staatlichen, bundesstaatlichen oder lokalen Sexualstraftäterregister als Sexualstraftäter geführt werden.

 

4.Funktionen zur Bestätigung

In Abhängigkeit der technischen Ausstattung Ihres mobilen Endgerätes (z.B. Mobiltelefon, Tablet) können Sie mittels Sprachmemo, Video oder Unterschrift die Vereinbarung mit dem Partner schließen. Der Nachweis wird auf dem mobilen Endgerät gespeichert und kann auf Wunsch mittels einer Verschlüsselung auf eine Email-Adresse des Partners weitergeleitet werden.

 

5. Erwerb, Änderung der Dienste und Kündigung


Der Erwerb der App erfolgt über Ihre Mobilgeräteplattform (z.B. iTunes, Google Play). Die Kosten dafür betragen 1,99 EUR (einmalig, jährlich oder monatlich) mit einer Laufzeit von 12 Monate. Nach 12 Monaten müssen Sie für die weitere Nutzung der App eine Lizenzgebühr von 1,99 EUR entrichten, die wiederum eine Vertragsverlängerung von 12 Monaten beinhaltet.

„I willl“ ist bestrebt, die Funktionsweisen zu verbessern bzw. Ihnen zusätzliche Funktionalitäten zur Verfügung zu stellen. Dies heißt, dass wir im Anlassfall neue Funktionen oder Erweiterungen implementieren, sowie Funktionen entfernen. Dies geschieht, ohne Sie darüber im Vorfeld zu informieren. Updates werden im jeweiligen App-Store zur Verfügung gestellt und sind von Ihnen selbst abzurufen.

Sie können die Nutzung der App jederzeit beenden (Kündigung), wobei Sie das bereits bezahlte Entgelt für die zwölfmonatige Laufzeit nicht rückerstattet und/oder gutgeschrieben bekommen. Falls Sie einen Vertragsbruch begehen, wird Ihnen die weitere Nutzung der App nicht gestattet. Unter diesen Umständen (sofortige   Kündigung aus wichtigem Grund) haben Sie keinen Anspruch auf eine Rückerstattung oder Gutschrift des geleisteten Entgeltes.


6. Sicherheit, Ihre Interaktionen mit anderen Nutzern


Obwohl „I willl“ bestrebt ist, eine respektvolle Nutzererfahrung durch die Bestätigungsfunktionen und Gründe für die Bestätigung zu fördern, ist „I willl“ nicht für das Verhalten von Nutzern verantwortlich. Sie erklären sich damit einverstanden, bei allen Interaktionen mit anderen Nutzern vorsichtig vorzugehen und sich an die jeweils gültigen Gesetze zu halten.

SIE SIND ALLEIN FÜR IHRE INTERAKTIONEN MIT ANDEREN NUTZERN VERANTWORTLICH. „I willl“ GIBT KEINE ZUSICHERUNGEN ODER GARANTIEN HINSICHTLICH DES VERHALTENS DER NUTZER.


7. Rechte, die Ihnen „I willl“ gewährt


Diese Lizenz ist für den alleinigen Zweck bestimmt, dass Sie Bestätigungen mobil durchführen können. Deshalb erklären Sie sich damit einverstanden, Folgendes zu unterlassen:

  • die App oder in der App enthaltene Inhalte ohne unsere schriftliche Zustimmung für kommerzielle Zwecke zu nutzen.
  • die mit der App durchgeführten und erzeugten Bestätigungen für kommerzielle Zwecke , bzw. für nichtkommerzielle dem Bestätigungszweck des Partners zu wieder laufenden Gründen zu nutzen.
  • urheberrechtlich geschütztes Material, Bilder, Marken, Handelsnamen, Dienstmarken oder sonstiges geistiges Eigentum, Inhalte oder eigentumsrechtlich geschützte Informationen, auf die über die App zugegriffen werden kann, ohne die vorherige schriftliche Zustimmung von „I will“ zu kopieren, zu ändern, abgeleitete Werke davon zu erstellen, diese zu nutzen oder in irgendeiner Weise zu vervielfältigen.
  • zum Ausdruck zu bringen oder den Eindruck zu erwecken, dass Aussagen, die Sie machen, von „I will“ befürwortet werden.
  • Robots, Bots, Spider, Crawler, Webseiten-Such-/Recherche-Anwendungen, Proxy- oder andere manuelle oder automatische Geräte, Methoden oder Prozesse zu nutzen, um auf die Navigationsstruktur oder die Darstellung des Dienstes oder seiner Inhalte zuzugreifen, diese abzurufen, bei diesen „Data-Mining“ zu betreiben oder diese in irgendeiner Weise zu vervielfältigen oder zu umgehen.
  • Viren oder einen anderen bösartigen Code hochzuladen oder anderweitig die Sicherheit der App zu gefährden.
  • Kopfzeilen zu fälschen oder anderweitig Identifikationsmerkmale zu manipulieren, um die Herkunft von über die App übertragenen Informationen zu verschleiern.
  • Teile der App ohne die vorherige schriftliche Genehmigung von „I willl“ zu „framen“ oder zu „spiegeln“.
  • Meta-Tags, Codes oder andere Geräte, die einen Verweis auf „I willl“ oder die App enthalten, (oder eine Marke, einen Handelsnamen, eine Dienstmarke, ein Logo oder Slogan von „I willl“) zu nutzen, um Personen für andere Zwecke auf andere Websites zu führen.
  • Teile unserer App zu ändern, anzupassen, unterzulizenzieren, zu übersetzen, zu verkaufen, zurückzuentwickeln, zu entschlüsseln, zu dekompilieren oder anderweitig zu zerlegen oder andere dazu bringen, dies zu tun.
  • Drittanwendungen, die mit den Diensten oder den Inhalten oder Informationen von anderen Nutzern interagieren, ohne unsere schriftliche Zustimmung zu nutzen oder zu entwickeln.
  • die Anwendungsprogrammierschnittstelle von „I will“ ohne unsere schriftliche Zustimmung zu nutzen, darauf zuzugreifen oder diese zu veröffentlichen.
  • die Anfälligkeit unserer App zu untersuchen, abzufragen oder zu prüfen.
  • Aktivitäten zu begünstigen oder zu fördern, die gegen diesen Vertrag verstoßen.

Das Unternehmen kann Untersuchungen vornehmen und alle verfügbaren rechtlichen Schritte als Reaktion auf die illegale und/oder unerlaubte Nutzung der App unternehmen, einschließlich der Kündigung der App-Nutzung.

Jede Software, die wir Ihnen zur Verfügung stellen, kann automatisch Upgrades, Updates oder andere neue Funktionen herunterladen und installieren. Möglicherweise können Sie diese automatischen Downloads über die Einstellungen Ihres Geräts anpassen.


8. Rechte, die Sie „I willl“ gewähren


Sie stimmen zu, bei der Kommunikation mit unseren Kundendienstmitarbeitern respektvoll und freundlich zu sein. Wenn wir der Auffassung sind, dass Ihr Verhalten gegenüber unseren Kundendienstmitarbeitern und/oder anderen Mitarbeitern zu irgendeinem Zeitpunkt drohend und/oder beleidigend ist, behalten wir uns das Recht vor, Ihre App-Nutzung mit sofortiger Wirkung zu kündigen.


9. Community-Regeln


Durch die Nutzung der Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, Folgendes zu unterlassen:

  • die App zu Zwecken zu nutzen, die illegal und/oder durch diesen Vertrag verboten sind.
  • einen Widerruf des Partners zu einer zuvor gegebenen Zustimmung nicht zu akzeptieren;  der Intention des Partners nicht zu entsprechen.
  • Spam zu versenden, Geld von anderen Nutzern zu erbitten und/oder diese zu betrügen.
  • sich als eine andere natürliche oder juristische Person auszugeben oder Bilder von einer anderen Person ohne deren Erlaubnis zu veröffentlichen.
  • Personen zu tyrannisieren, zu stalken, einzuschüchtern, zu belästigen oder zu diffamieren.
  • Inhalte zu veröffentlichen, welche die Rechte von jemandem verletzen oder gegen diese verstoßen, einschließlich der Öffentlichkeits-, Datenschutz-, Urheber-, Markenrechte oder anderer Rechte des geistigen Eigentums oder des Vertragsrechts.
  • Inhalte zu veröffentlichen, die Hassreden darstellen, bedrohend, sexuell explizit oder pornografisch sind, zu Gewalt aufstacheln oder Nacktheit oder grafische oder grundlose Gewalt enthalten.
  • veröffentlichen von jeglichen Inhalten, die Rassismus, Fanatismus, Hass oder Körperverletzung jeglicher Art gegen jegliche Gruppe oder Einzelpersonen.
  • Passwörter zu jedweden Zweck oder personenbezogene Daten für kommerzielle oder gesetzwidrig Zwecke von anderen Nutzern abzufragen oder die personenbezogenen Daten anderen Personen ohne die Zustimmung der entsprechenden Person zu verbreiten.
  • die „I willl-App“ eines anderen Nutzers zu verwenden.
  • mit einer anderen Identität die „I willl-App“ zu nutzen, wenn bereits Ihre App-Nutzung gekündigt oder untersagt wurde.

 

10. Inhalte von anderen Nutzern


„I willl“ kann nicht für die Nutzung von den Nutzern der App garantieren, die gegen diesen Vertrag verstoßen. Falls Ihnen ein Schaden durch einen Gesetzesverstoß eines Nutzers der App entsteht, melden Sie diesen bei der entsprechenden Gerichtsbarkeit oder Exekutive. „I willl“ ist in einem solchen Fall schad- und klaglos zu halten bzw. schließt sämtliche Schadenersatzansprüche, soweit gesetzlich zulässig aus.


11. Haftungsausschlüsse


„I willl“ STELLT DIE APP OHNE MÄNGELGEWÄHR UND IN DER VERFÜGBAREN FORM SOWIE IN DEM UMFANG, DER DURCH GELTENDES RECHT ZULÄSSIG IST, BEREIT UND GEWÄHRT KEINE GARANTIEN JEDWEDER ART, OB AUSDRÜCKLICH, STILLSCHWEIGEND, GESETZLICH ODER ANDERWEITIG In HINBLICK AUF DEN DIENST (EINSCHLIESSLICH ALLER DARIN ENTHALTENEN INHALTE), EINSCHLIESSLICH, ABER NICHT BESCHRÄNKT AUF JEDWEDE STILLSCHWEIGENDE GARANTIEN FÜR ZUFRIEDENSTELLENDE QUALITÄT, MARKTGÄNGIGKEIT, EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK ODER NICHTVERLETZUNG. „I willl“ SICHERT NICHT ZU UND GARANTIERT NICHT, DASS (A) DIE VERFÜGBARKEIT DER APP UNUNTERBROCHEN, SICHER ODER FEHLERFREI SEIN WIRD, (B) ETWAIGE MÄNGEL ODER FEHLER DER APP BEHOBEN WERDEN, ODER (C) DASS INHALTE ODER INFORMATIONEN, DIE SIE AUF DER APP ODER DURCH DIESE ERHALTEN, KORREKT SIND.

„I willl“ ÜBERNIMMT KEINE VERANTWORTUNG FÜR INHALTE, DIE SIE, ANDERE NUTZER ODER DRITTE ÜBER DIE APP VERÖFFENTLICHEN, VERSENDEN ODER ERHALTEN. DER ZUGRIFF AUF JEGLICHES MATERIAL, DAS HERUNTERGELADEN ODER DURCH DIE NUTZUNG DER APP ANDERWEITIG ERHALTEN WIRD, ERFOLGT NACH EIGENEM ERMESSEN UND AUF EIGENE GEFAHR.


12. Haftungsbeschränkung


IM GRÖSSTMÖGLICHEN DURCH GELTENDES RECHT ZULÄSSIGEN UMFANG ÜBERNEHMEN „I willl“, SEINE VERBUNDENEN UNTERNEHMEN, MITARBEITER, LIZENZGEBER ODER DIENSTLEISTER KEINE HAFTUNG FÜR INDIREKTE, FOLGE-, EXEMPLARISCHE, ZUFÄLLIGE, SPEZIELLE ODER STRAFSCHÄDEN, EINSCHLIESSLICH, ABER NICHT BESCHRÄNKT AUF ENTGANGENE GEWINNE, OB DIREKT ODER INDIREKT VERURSACHT, ODER DATENVERLUSTE, FIRMENWERTVERLUSTE, ENTGANGENE NUTZUNG ODER ANDERE IMMATERIELLE VERLUSTE, DIE SICH AUS FOLGENDEM ERGEBEN: (I) IHRER NUTZUNG ODER IHREM ZUGRIFF AUF DIE APP BZW. IHRER UNFÄHIGKEIT, DIE APP ZU NUTZEN, (II) DEM VERHALTEN ODER DEN INHALTEN ANDERER NUTZER ODER DRITTER IN VERBINDUNG MIT DER NUTZUNG DER DIENSTE; ODER (III) UNERLAUBTEM ZUGRIFF, UNERLAUBTER NUTZUNG ODER UNERLAUBTER VERÄNDERUNG IHRER INHALTE, SELBST WENN „I willl“ AUF DIE MÖGLICHKEIT SOLCHER SCHÄDEN HINGEWIESEN WURDE. KEINESFALLS ABER ÜBERSTEIGT DIE GESAMTHAFTUNG VON „I willl“ IHNEN GEGENÜBER IN BEZUG AUF ALLE ANSPRÜCHE IM ZUSAMMENHANG MIT DER APP DEN VON IHNEN GEGEBENENFALLS AN „I willl“ FÜR DIE APP WÄHREND DER ZEIT, IN DER SIE DIE APP GENUTZT HABEN, GEZAHLTEN BETRAG.

EINIGE GERICHTSBARKEITEN SEHEN DEN AUSSCHLUSS ODER DIE EINSCHRÄNKUNG VON BESTIMMTEN SCHÄDEN NICHT VOR, SODASS EINIGE ODER ALLE AUSSCHLÜSSE UND EINSCHRÄNKUNGEN IN DIESEM ABSCHNITT MÖGLICHERWEISE FÜR SIE NICHT GELTEN.


13. Gerichtsstand, Verzicht auf Sammelklagen und Schwurgerichtsverfahren


Dieser Vertrag und alle Streitigkeiten im Zusammenhang mit der App unterliegen dem Gerichtsstand Wien / Österreich und dem österreichischen Recht unter Ausschluss der internationalen Verweisungsnormen. Mit der Zustimmung zu diesem Vertrag verzichten Sie  auf Ihr Recht gegen das Unternehmen Sammelklagen, Gruppenschiedsverfahren oder andere Verbandsklagen oder -verfahren einzureichen. Dies, soweit gesetzlich zulässig.


14. Schadloshaltung Ihrerseits


Sie verpflichten sich, in dem durch geltendes Recht zulässigen Umfang, „I willl“, seine verbundenen Unternehmen und deren jeweiligen Mitarbeiter in Bezug auf sämtliche Klagen, Forderungen, Ansprüche, Schäden, Verluste, Kosten, Verbindlichkeiten, Ausgaben sowie Anwaltskosten zu entschädigen, zu verteidigen und schadlos zu halten, die sich aufgrund Ihres Zugriffs auf die App oder deren Nutzung, Ihrer Inhalte oder aus Verstößen Ihrerseits gegen diesen Vertrag ergeben oder in irgendeinem Zusammenhang mit diesen stehen.


15. Sonstiges


Sollte eine Bestimmung dieses Vertrags als unwirksam erachtet werden, bleibt der Rest dieses Vertrages vollumfänglich in Kraft. Die Nichtausübung oder Nichtdurchsetzung eines Rechts oder einer Bestimmung dieses Vertrags durch das Unternehmen stellt keinen Verzicht auf dieses Recht oder diese Bestimmung dar. Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihr Nutzungsrecht der App nicht übertragbar ist, und dass alle Ihre Rechte Ihrer App-Nutzung und an dessen Inhalten nach Ihrem Tod enden. Dieser Vertrag begründet keine Agentur, keine Partnerschaft, kein Joint Venture und kein Arbeitsverhältnis und Sie dürfen keinerlei Zusicherungen machen oder „I willl“ in irgendeiner Weise binden.

You get the I willl app
on the App Store and on Google Play.

 

Coming soon!